Zuhören... Lernen... Mitdiskutieren!

Aktuelle und kontroverse Themen, kompetente Referenten und ein angenehmes Tagungsumfeld zeichnen die Studientagungen des Deutschen Koordinierungsrates aus. Neben einem inhaltlich ansprechenden Programm bemühen wir uns stets darum, unseren Tagungen ein betont "christlich-jüdisches" Gesicht zu geben: Neben einem Angebot an koscheren Speisen gibt es meist auch christliche und jüdische Gebetsangebote sowie Begrüßung und Verabschiedung des Schabbat. Thematisch passende kulturelle Angebote (Lesungen, Konzerte, etc.) runden oft die Tagungen ab.

Wir laden Sie herzlichst zur Teilnahme ein!


Neuer Antisemitismus?

Vortrag und Diskussion mit Studienleiterin Maria Coors, DKR

23. September 2018


Gemeindehaus der Lukasgemeinde - 19.00 Uhr 
Klagenfurter Ring 61, Wiesbaden » Weiterlesen about Neuer Antisemitismus?

Streitbar: Boykott boykottieren oder Räume belassen – Wie umgehen mit der antiisraelischen Boykott-Bewegung?

Mit Volker Beck und Hanno Loewy

05. September 2019


Bildungsstätte Anne Frank - 19.00 Uhr
Hansaallee 150, Frankfurt » Weiterlesen about Streitbar: Boykott boykottieren oder Räume belassen – Wie umgehen mit der antiisraelischen Boykott-Bewegung?

Wenn Populismus populär wird...

Studientagung

17. - 18. Mai 2019

Gustav Stresemann Institut e.V.
Langer Grabenweg 68
53175 Bonn » Weiterlesen about Wenn Populismus populär wird...

Programm zur Eröffnung der Woche der Brüderlichkeit 2019 in Nürnberg

Eröffnung der Woche der Brüderlichkeit

08. - 10. März 2019



Nürnberg » Weiterlesen about Programm zur Eröffnung der Woche der Brüderlichkeit 2019 in Nürnberg

Konferenz

Antisemitismus in gegenwärtigen gesellschaftlichen Debatten:
Tendenzen – Erscheinungsformen – Gegenwirkung

28. bis 29. November 2018

Campus Westend
Goethe-Universität, Frankfur » Weiterlesen about Konferenz

Seiten

Subscribe to RSS - Tagungen des Deutschen Koordinierungsrates