Deutscher Koordinierungsrat der Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit (DKR)

Mit über 80 Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit setzen wir uns ein für die Verständigung zwischen Christen und Juden, den Kampf gegen Antisemitismus und Rechtsradikalismus sowie für ein friedliches Zusammenleben der Völker und Religionen.


Woche der Brüderlichkeit 2017

Info- und Servicebereich für die Woche der Brüderlichkeit 2017 (03. bis 05. März 2017) in Frankfurt/M. online!

Anmeldung * Programm * Materialien

Ab sofort finden Sie dort das Programm am Eröffnungswochenende wie auch das umfangreiche Rahmenprogramm, das mit hochinteressanten Veranstaltungen von Januar bis Juni 2017 aufwartet. Ebenso können Sie sich ab sofort ...


  » Weiterlesen about Woche der Brüderlichkeit 2017

Neues Themenheft 2017

Nun gehe hin und lerne

Das neue "Themenheft 2017" des Deutschen Koordinierungsrates, das traditionell dem aktuellen Jahresthema (2017) gewidmet ist, liegt ab sofort zum Verkauf vor.

Es enthält einmal mehr viele interessante Beiträge namhafter Autoren, die sich mit den theologischen, politischen, kulturellen und pädagogischen Aspekten des Jahresthemas auseinandersetzen. Zu den Autoren gehören diesmal unter anderem ...


  » Weiterlesen about Neues Themenheft 2017

Pressemitteilung

Bundespräsident empfängt Präsidium des Deutschen Koordinierungsrates

Vergangene Woche empfing Bundespräsident Gauck im Schloss Bellevue, Berlin, Spitzenvertreter der Gesellschaften für Christlich-Jüdischen Zusammenarbeit in Deutschland... » Weiterlesen about Pressemitteilung

EKHN würdigt Martin Stöhr

Glückwunsch an Martin Stöhr

Langjähriger evangelischer Präsident des DKR mit der Martin-Niemöller-Medaille ausgezeichnet.
Martin Stöhr, von 1965 bis 1984 evangelischer Präsident des Deutschen Koordinierungsrates, ist auf der Synode der Hessen-Nassauischen Landeskirche am 25. November 2016 mit der Martin-Niemöller-Medaille ausgezeichnet worden... » Weiterlesen about EKHN würdigt Martin Stöhr

Buber-Rosenzweig-Medaille 2017

Die Konferenz Landeskirchlicher Arbeitskreise Christen und Juden (KLAK) erhält Buber-Rosenzweig-Medaille 2017

Die Konferenz Landeskirchlicher Arbeitskreise Christen und Juden (KLAK) – ein 1978 ins Leben gerufener Zusammenschluss von Arbeitsgruppen, Ausschüssen und Beauftragten im Bereich Kirche und Judentum innerhalb der 18 Landeskirchen der Evangelischen Kirche in Deutschland – erhält im Rahmen der Eröffnung der Woche der Brüderlichkeit 2017 in Frankfurt/M. die Buber-Rosenzweig-Medaille für ihre Verdienste im christlich-jüdischen Dialog. Dies teilten Präsidium und Vorstand ... » Weiterlesen about Buber-Rosenzweig-Medaille 2017

Subscribe to RSS - Der Deutsche Koordinierungsrat der Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit