Buber-Rosenzweig-Preisträger

Buber-Rosenzweig-Preisträger Christian Stückl im Gespräch

Christian Stückl ist Intendant, Regisseur und Spielleiter der Oberammergauer Passionsspiele. Als Spielleiter der Passionsspiele stellt er sich seit über 30 Jahren dem Vorwurf des christlichen Antijudaismus und überarbeitet mit Geduld und Ausdauer Zug um Zug die Aufführung immer wieder. Für seine Arbeit wird er vom Deutschen Koordinierungsrat der Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit mit der Buber-Rosenzweig-Medaille 2021 ausgezeichnet.