Veranstaltungen im Dezember

Vortrag, Podiumsdiskussion, Workshop, Film

Der DKR und seine Kooperationspartner laden im Dezember zu drei spannenden Veranstaltungen ein. Ein Vortrag über die neue Rechte und den Antisemitismus, eine Tagung mit Workshops und Podiumsdiskussion über Israelbilder und deutsche Perspektiven auf den Nahost-Konflikt sowie eine Filmvorführung und Diskussion, die sich mit Leben und Werk von Joseph Wulf  befassen, einem der ersten Historiker, die nach dem Zweiten Weltkrieg mit der Dokumentation und Erforschung des Holocaust begannen.

Wir laden herzlich zu diesen Veranstaltungen ein!

Weitere Informationen in unserem Veranstaltungskalender:
Tagungen/Events